GLYN – High-Tech Distribution

Intel Bay Trail CPU Preformance im Vergleich

CPU Vergleich Intel Silvermont SoC (Codename Bay-Trail) Vergleich  Cedar View  Core-i
CPU J1900 N2930 N2807 E3825 E3827 E3845   D2550 i7-3770
Typ Celeron Celeron Celeron ATOM ATOM ATOM   ATOM Core-i
Kerne Quad Quad Dual Dual Dual Quad   Dual Quad
Taktrate 2,0 GHz 1,83 GHz 1,58 GHz 1,33 GHz  1,75 GHz 1,91 GHz   1,86 GHz 3,4 GHz
Turbo Taktrate 2,42 GHz 2,17 GHz 2,17 GHz  ---  --- ---   --- 3,9 GHz
 
TDP 10W 7,5W  7,5W 6W  8W 10W   10W 77W
Threads 4 4 2 2  2 4   4 8
L2 Cache 2 MB 2 MB 1 MB 1 MB 1 MB 2 MB   1 MB 8 MB
Max. RAM 8 GB 8 GB 4 GB 4 GB 8 GB 8 GB   4 GB 32 GB
Benchmark
Passmark Score 1954 1795 903 560 --- 1396   666 9396
Geekbench 3 64 Bit                  
Single Core 961 917 770 616 810 884   468 3424
Multi Core 3180 2932 1338 1121 1475 2874   1157 13296

Geekbench 3 Benchmark Resultate Diagramm

CPU_Diagramm

Diagramm und Tabelle zeigen wie sich die Mittelklasse CPUs der neuen Bay Trail (Silvermont SoC) Reihe von Intel in Sachen Performance schlagen. Als Referenz sind dem Vergleich noch drei High-End CPU Modelle der Core-i Reihe beigefügt. Hier zeigt sich zwar eine deutliche Überlegenheit in Sachen Performance, was allerdings auch einen erheblich höheren Stromverbrauch, sowie deutlich größere Thermische Energie bedeutet. Betrachtet man lediglich die CPU liegen die Bay Trail Derivate in einem Bereich von 6 - 10W, während die High-End Modelle bereits bei 37 - 77W liegen.