Echtzeit Operationen für kritische Prozesse:
Artificial-Intelligence Edge Lösungen für AI-Computing

09_Edge_720px

Entscheidungen in Echtzeit.

Ob visuelle Inspektion oder intelligente Fahrassistenzsysteme - Die Automatisierungsindustrie setzt bereits erfolgreich auf Edge-AI-Computing.

Diese Technologie ermöglicht Echtzeitoperationen für kritische Prozesse wie Datenanalyse, Entscheidungsfindung und Korrekturmaßnahmen.

Edge-AI-Computing optimiert nachhaltig den Personalbedarf und senkt die Kosten für Datenübertragung und Kontrolle von kritischen Vorgängen:

  • Kontrolle der Betriebseffizienz, insbesondere in der Produktion
  • Maximale Flexibilität der Geräte in verschiedenen Anwendungen durch Echtzeit-berechnungen vor Ort
  • Prädiktive Instandhaltung

Intel Movidius Myriad X VPU auf lüfterlosen Boxed-PCs integriert

08_MB1_3_720px

Embedded PC Hersteller MiTAC ermöglicht hocheffizientes AI-Computing auf seinem neuen, robusten und lüfterlosen Embedded Box-PC MB1-10AP. Dieser arbeitet mit Intel® Apollo Lake-Prozessor und bietet die Möglichkeit, Intel Movidius Myriad X VPU Hardware zu integrieren. Ergänzt mit dem OpenVINO-Software-Toolkit bietet der PC im nur 1,5 Liter kompakten Gehäuse die Möglichkeit, AI Computing an jedem Arbeitsplatz und jeder Umgebung erfolgreich auszuführen.

Edge AI Accelerator

Intel® Movidius™ Myriad™ X für Edge AI

Integrated Thermal Solution for total Fanless Design

09_ThermalSolution

Low Power Consumption Design

09_LowPower_314px

Support Intel OpenVINO Toolkit

09_OpenVino_314px

Supported Framework:
TensorFlow, Caffe, MXNET

09_Framework_314px

08_MX1_1_720px

Für noch komplexere Aufgaben setzen Sie Artificial-Intelligence auf MiTACs neuem lüfterlosen iTX Barebone PC MX1-10FEP ein. Das Embedded-System ist mit dem Intel® Coffee Lake C246-Workstation-Chipsatz ausgestattet. Dieser unterstützt die Xeon- und Core-i LGA1151-Sockelprozessoren.

Kombiniert mit dem lüfterlosen 7,8-Liter-Gehäuse und erweiterbaren Modulen können Sie den Barebone zuverlässig für rechenintensive Aufgaben in rauer Arbeitsumgebung einsetzen. Gleich 4 einsteckbare Intel Movidius Myriad X VPU Module erfüllen höchste Ansprüche an die künstliche Intelligenz. Durch die optional einsetzbare Grafikkarte lassen sich zusätzliche Rechenoperationen in kürzester Zeit durchführen. So können z.B. über mehrere Kameras parallel optische Inspektionen durchgeführt werden.

Unterstützte AI / Grafik Karten:

NVIDIA LEADTEK ATENIA

• NVIDIA Quadro P400 (30 W)

• NVIDIA Quadro P620 (40 W)

• NVIDIA Quadro P1000 (47 W)

• NVIDIA Quadro P2200 (75 W)

• NVIDIA Tesla T4/P4 (75 W)

• Leadtek WinFast GTX1030, 4 GB (30 W)

• Leadtek WinFast GTX1650, 4 GB (75 W)

• Leadtek WinFast GTX1660 HURRICANE, 6 GB (120 W)

• Leadtek WinFast GTX1660 SUPER HURRICANE, 6 GB (125 W)

• Leadtek WinFast GTX1660 Ti HURRICANE, 6 GB (120 W)

*120 W GFX Card need to add 2nd AC/DC 12V Adaptor

• Aetina GTX1050 N1050-J9FX, 2 GB (75 W)

Edge AI Accelerator

4 x Intel® Movidius™ Myriad™ X für Edge AI

Maximum AI Cores:
Up to 4 x Movidius Myriad X

09_MovidiusMyriadX_314px

Support Intel OpenVINO Toolkit

09_OpenVino_314px

Supported Framework:
TensorFlow, Caffe, MXNET

09_Framework_314px

Weitere Informationen zu den MiTAC Artificial Intelligence Edge Lösungen erhalten Sie bei MITAC Distributor GLYN gerne auf Anfrage.