Für ein solides Power-Management in Ihrer Applikation:
Synchroner DC/DC Buck-Converter für 12 bis 36 V Industriespannung

06_SGM61412A_720px

Er ist robust, zuverlässig, effizient, preiswert und universell einsetzbar.

Mit diesen Eigenschaften bewirbt sich der SGM61412A von SG MICRO als Step-Down-Converter für Ihre Entwicklungen im Bereich Power-Infrastruktur.

Gleich 4 Vorteile bauen Sie mit dem synchronen DC/DC Buck-Converter in Ihre Applikationen ein:

Weiter Eingangsspannungsbereich Der Eingangsspannungsbereich von 4,5 V bis 42 V deckt die wichtigsten Industriespannungen von 36 V, 24 V, 15 V und 12 V ab.
Einstellbare Ausgangsspann
ung
Die Ausgangsspannung lässt sich zwischen 0,8 V – 20 V mittels Spannungsteiler frei parametrieren. Sie bleiben flexibel für neue Herausforderungen.
Layout-freundlich Die durchdachte Pinbelegung, die interne Kompensationsschaltung und die Synchron-Topologie sorgen für ein einfaches und zügiges Leiterplattenlayout auf engstem Raum.
Hoher Wirkungsgrad Wirkungsgrade von 80 % bis 95 % reduzieren die Wärmeentwicklung und ermöglichen eine längere Nutzung der Applikation bei Akku- oder Batteriebetrieb.

Jetzt mehr zu den technischen Eigenschaften:

Der Tiefsetzsteller im TSOT-23-6-Gehäuse liefert Ausgangsströme von bis zu 1200 mA. Die äußere Beschaltung beschränkt sich auf die Ein- und Ausgangskondensatoren, einen Bootstrap-Kondensator, den Feed-Back-Spannungsteiler und die Speicherinduktivität.

Die PWM-Schaltfrequenz von fSW = 1,2 MHz erlaubt den Einsatz von kleinen, preiswerten teilgeschirmten oder geschirmten Induktivitäten im Bereich von 4,7 µH bis 10 µH.

So bietet ein vorgeschalteter SGM61412A beispielsweise die Möglichkeit ein 4,3“-TFT-Display, das eine Betriebsspannung von 3,3 V @ 600 mA benötigt, direkt aus einer 24 V-Industriespannung mit einem Wirkungsgrad von ɳ > 80 % zu speisen.

Technische Daten

  • Eingangsspannung von 4,5 V bis 42 V
  • Ausgangsstrom bis zu 1,2 A
  • Ausgangsspannung - einstellbar von 0,83 V bis 20 V
  • CCM -> D = VOUT / VIN = 0,12 - 0,88
  • Schaltfrequenz fSW = 1,2 MHz
  • Hoher Wirkungsgrad ɳ -> 80 % bis 95 %
  • Niedriger Ruhe- u. Shut-Down-Strom:
  • Iq = 55 µA
  • ISHTDWN = 1,2 µA
  • Precision Enable function (UVLO-Set.)
  • Soft-Start
  • Interne Kompensation
  • PSM Power Save Mode @  low ILOAD
  • Temperaturbereich von - 40 °C bis 125 °C
  • Bewährtes TSOT-23-6 Gehäuse
  • Geringer Beschaltungsaufwand
  • Schutzschaltungen gegen:
  • Kurzschluss ISHORT
  • Strom-Limit ILIM
  • Überspannung (Ausgangsspannung) VOV
  • Übertemperatur OT - TSD @ typ. 155 °C, THYS= 30 K

06_SGM61412A_V5_2_720px

Wirkungsgrad ɳ  @ VOUT = 5 V

 

 

06_SGM61412A_V5_720px

Applikationsschaltung für VOUT = 5 V

MODEL MODI ORDERCODE PACKAGE MARKING PACKINGOPT.
SGM61412A PSM- & PWM-Mode SGM61412AXTN6G/TR CN1XX T&R, 3k
SGM61412B PFM- & PWM-Mode SGM61412BXTN6G/TR CN2XX T&R, 3k

06_SGM61412A_Board_720px

Referenz-Designs für die Ausgangsspannungen VOUT = 3.3 V, 5 V und 12 V stellen wir auf Anfrage im 78XX-RETROFIT-Design bereit.

 

Nutzen Sie die bewährte technische und kaufmännische Unterstützung von GLYN für ein schnelles und reibungsloses Design-In.

 

Datenblatt: SGM61412 REV-A2 (1,06 MB)

Analog

Tel.
+49 6126 590-388
Fax
+49 6126 590-188
analog@glyn.de