Allgemeine Informationen

FUJITSU

FUJITSU Electronics Europe wird seit dem 29. Dezember 2020 unter dem Namen KAGA FEI EUROPE GmbH weitergeführt.

Name / Rechtsform: KAGA FEI EUROPE GmbH (ehemals Fujitsu Electronics Europe)

Hauptsitz: Langen, Deutschland

Geschichte: KAGA FEI EUROPE (KFEU) (bis 29. Dezember 2020: Fujitsu Electronics Europe) ist eine Tochtergesellschaft des japanischen Distributors KAGA FEI (former Fujitsu Electronics Inc.). Seit über 30 Jahren entwickelt und vertreibt KFEU mit europäischem Hauptsitz in Langen eine breite Palette von Halbleiterprodukten und elektrischen Komponenten im Bereich Automotive, Communications, Multimedia, Industrial und Graphics Solutions. Mittlerweile ist die frühere Fujitsu-Entwicklungsabteilung in die beiden externen Firmen Infineon und Socionext übergegangen; mit Wirkung vom 28. Februar 2015 wechselten 195 Mitarbeiter zur neu gegründeten Socionext. KFEU konzentriert sich in seiner Rolle als reine Distributionsgesellschaft auf den Vertrieb von Halbleitern und Komponenten. Durch die Verbindung zu Kaga Electronics als Gesellschafter, ist neu das EMS-Geschäft dazu gekommen.

Gründungsjahr: 1980

Sparte / Bereich: FRAM Memories, GaN Transistors, Custom SoCs, ASICs, Imaging & Graphics Solutions, PCBs & Interconnect Technologies, Advanced Packaging, LEDs, DC/DC Converter

Line-Up: Ferroelectric RAM (FRAM), RFID-FRAM, Resistive Random (ReRAM), MPEG Decoder / Encoder, Embedded Grafik Controller, Touch Panels (analog-resistiv), Touch Panel Controller Boards, Touch System Controller, Radarsensoren, Kamerasensoren, Video Processing Decoder/Encoder

Kernkompetenzen: FRAM Memories, Socionext Graphic Controller, Flash, DRAM

Einsatzbereiche / typische Applikationen: Automotive (Kombiinstrumente, Motorsteuergeräte, Navigation), Industrie 4.0 (Sensoren, Motorsteuerungen, HMI), Metering, Industriesteuerungen

Webseite

Sales

Tel.
+49 6126 590-222
Fax
+49 6126 590-111
sales@glyn.de