Coole Heißsporne:
Klein, stark, robust! Weltweit kleinste Embedded PCs mit erweitertem Temperaturbereich -30 bis 75°C

 

AAEON hat den bekannten Boxer PCs 6403 und 6404 ein optimiertes Kühlkonzept spendiert. Das ermöglicht einen noch größeren Einsatzbereich dieser Embedded PCs. 

Klein:
Mit der Grundfläche eines DIN A6 Blattes sind diese ePC Boxer gerade mal handtellergroß. Durch die Höhe von nur 29 mm sparen Ihnen diese Winzlinge viel Platz in Ihrer Anwendung. Und schick ist er auch noch!

Stark:
Ausgestattet mit den neuesten INTEL Bay Trail Prozessoren (wahlweise 1,58 GHz Dual Core oder 2,0 GHz Quad Core) bieten diese Rechner beste Performance. Da die Prozessoren aus der INTEL Industrial Roadmap stammen, ist eine Verfügbarkeit bis mindestens 2020 zu erwarten. Für ausreichend Erweiterungsmöglichkeiten sowie alle nötigen Schnittstellen ist ebenfalls gesorgt.

Robust:
Die geringe Verlustleistung des Prozessors sowie das durchdachte Kühlkonzept ermöglichen die neuen ePC Boxer ein lüfterloses Design ohne bewegte Teile. Mit einem Temperaturbereich von -30 bis 75 °C lassen sich diese Rechner auch unter extremen Bedingungen zuverlässig einsetzen.

Der Boxer-6403WT ist mit bis zu 8 GByte DDR3L Arbeitsspeicher ausgestattet. Betriebssystem und Datenspeicherung erfolgen auf modernem Flash: mSATA in „Half Size“!

Über Mini-Cards im „Full-Size“ Format können Zusatz-Features wie z.B. WLAN genutzt werden.

Die moderne Display-Schnittstelle HDMI ergänzt die Ausstattung von 4 x COM, 2 x LAN, 1 x USB 3.0, 3 x USB 2.0. AAEON setzt dabei auf verriegelte RJ45-Connectoren und stellt die passenden Kabel bei. 

Das Besondere an diesem neuen Modell: 6 x digital I/O - zwei davon galvanisch getrennt.

Die Spannungsversorgung erfolgt über ein externes Netzteil mit 12 VDC.

Zur Befestigung stehen VESA-Adapter oder Hutschienen-Halterungen zur Verfügung.

Weitere Varianten heißen AEC-6402 (mit CAN Bus, mini HDMI) oder AEC-6401 (Intel N2600 kleiner als 3,5 Watt). Optional sind diese mit WIFI erhältlich!

Weitere USB oder COM-Schnittstellen?
Zusätzliche VGA?
Weiter Spannungsbereich?
Digitale Ein-/Ausgänge?
Datentransfer über 3 GPRS?
Farbwünsche oder Ihr Logo aufgedruckt?

Ihren Wünschen sind (fast) keine Grenzen gesetzt – Bitte „wünschen“ Sie an unsere Kontaktadresse:

Displays

Tel.
+49 6126 590-453
Fax
+49 6126 590-138
display@glyn.de