SLC-NAND Flash - lange Lieferzeiten / steigende Preise:
Xmore® bietet die Lösung!

10_SLC_Xmore

Seit Ende 2016 befindet sich der MLC-NAND in einer Allocation.

Als Hauptgrund lässt sich dafür der Technologiewechsel von 2D-NAND hin zu 3D-NAND ausmachen. Die Flash-Hersteller bauen ihre Produktionskapazitäten für 2D-NAND nicht weiter aus. Gleichzeitig ist der Ausschuss bei 3D-NAND bis Mitte des Jahres sehr groß gewesen.

Durch immer größere verbaute Speicher, insbesondere in Tablets und Smartphones, steigt gleichzeitig die weltweite Nachfrage nach NAND-Flash.

Als Folge kommt es zu langen Lieferzeiten, steigenden Preisen für MLC Flash, aber auch zu einer Nachfrageverschiebung hin zu SLC.

Daher gibt es nun auch verlängerte Lieferzeiten (bis zu 6 Monate) bei SLC basierenden Produkten.

  • Sie setzen 2,5“ SSD, SlimSATA, mSATA oder Compact Flash Karten mit SLC-NAND und Kapazitäten ab 8 GByte ein?
  • Sie haben mit langen Lieferzeiten und steigenden Preisen zu kämpfen?

Xmore® hat die Lösung! 

Durch hervorragendes Supply Chain Management können wir Ihnen nun Compact Flash Karten ab 8 GByte Kapazität und/oder 2,5“ SSD, SlimSATA, mSATA ab 64 GByte zu ausgezeichneten Preisen und ca. 4 Wochen Lieferzeit anbieten!

Formfaktor Verfügbare Kapazitäten
Compact Flash Ab 8 GByte
2,5“ SSD  Ab 64 GByte
mSATA  Ab 64 GByte

 

Die Ihnen bekannte Xmore® Qualität finden Sie selbstverständlich auch in diesen Produkten.

Egal ob eine fixe „Bill of Material“ oder Schutzmechanismen des Controllers wie z.B. Wear Leveling, Auto-Read-Refresh, Power Fail Protection usw. –
Alle gewohnten industriellen Eigenschaften sind selbstverständlich „eingebaut“.

 

Kontaktieren Sie uns…

Industrial Memory Solutions

Tel.
+49 6126 590-350
Fax
+49 6126 590-139
ims.sales@glyn.de