Praxis-Workshop –
EMV gerechtes Schaltregler-Design am 4. April 2019

 

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) mit der Physik, die dahinter steht.
Und dazu die parasitären Effekte, die dabei entstehen könnten.
Das stellen Techniker und Ingenieure heutzutage vor große Herausforderungen.

Grundsätzlich gibt es viele Möglichkeiten, ein Design funktionsfähig zu gestalten. Damit es aber keinen negativen Einfluss auf unsere Umwelt und andere technische Geräte verursacht, sind wir zur Einhaltung einiger Richtlinien gefordert, wie z.B. das EMV-Gesetz oder Richtlinie 2014/30/EU.

Von der Praxis für die Praxis – Gratis für Sie!

Wir möchten Ihnen das Thema gemeinsam mit der Firma Würth Elektronik in einem Praxis-Workshop aufgreifen und Ihnen wichtige Entscheidungshilfen für Ihre tägliche Arbeit zur Hand geben.

Dazu vermitteln wir Ihnen Grundlagen sowie praxisbezogene Livemessungen und sich anschließende Diskussionen:

  • DCDC-Filtermessungen
  • Power Loop Compensation
  • Eigenschaften des Schaltreglers
  • Eigenschaften von Speicherinduktivitäten
  • Eigenschaften von Kondensatoren
  • EMV gerechter Aufbau
  • EMV-Messungen
  • Stabilitätsmessungen

Der Praxisworkshop findet am 04.04.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr bei GLYN in der Idsteiner Zentrale statt.

Unsere Referenten:

M.Eng. Raphael Specht
Field Application Engineer / Hardwareentwickler Passive Bauteile
Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

B.Sc. Waldemar Günter
Product Manager / Analog & Power
GLYN GmbH & Co KG

Die Teilnahme ist begrenzt – melden Sie sich am besten hier sofort an:
https://www.we-online.de/web/de/electronic_components/teaser_pbs/form_1010735_Seminar-Anmeldung.php

Wir freuen uns, Sie zum Workshop zu begrüßen.

GLYN ACADEMY

Tel.
+49 6126 590-326
Fax
+49 6126 590-134
academy@glyn.de