Breiter Eingangsspannungsbereich:
Synchroner DC-DC Wandler von SG MICRO

10_SGMDC-DCWandler_720px

Chinas Analog Spezialist SG MICRO hat einen zuverlässigen DC-DC Wandler entwickelt.

Der SGM61410 arbeitet im Eingangsspannungsbereich von 5 V bis 45 V und erzielt einen damit verbundenen exzellenten Wirkungsgrad. Das Bauteil arbeitet mit einer Reduzierung der Schaltfrequenz und sorgt damit für kürzeste Schalt- und Ansteuerungsverluste.

In den beiden folgenden Bildern sehen Sie eine exemplarische Leistungskurve für zwei Ausgangspannungen. Sie sehen den exzellenten Wirkungsgrad von 80 % bis zu 95 %.
Somit erzielen Sie eine längere Betriebszeit der Applikation, eine geringere Wärmeentwicklung sowie eine höhere Integrationsdichte.

10_Diagramm1

10_Diagramm2

Hinsichtlich der externen Beschaltung können Sie auf eine Catch-Diode verzichten.
Sie sparen bei Bauteil- und Bestückungskosten und erhalten ein kompaktes wie EMV-neutrales Layout.

Technische Fakten des Bauteils: 

  • 5 V bis 45 V Eingangsspannungsbereich´
  • 0,8 V bis 20 V einstellbare Ausgangsspannung
  • Niedriger Ruhestrom: 14 μA (TYP)
  • -40 °C bis 125 °C Betriebstemperaturbereich
  • 0,6 μA (TYP) Abschaltstrom
  • Stromausgang bis 600 mA
  • 1,2 MHz Schaltfrequenz
  • Interne Kompensation und Soft-Start
  • Einfaches Design und minimale externe Komponenten
  • Bis zu 95 % Wirkungsgrad bei 12 V / 400 mA
  • Strombegrenzung und Kurzschluss-Schutz
  • Überspannungsschutz und thermische Abschaltung des Ausgangssignals
  • Energiesparmodus und PWM-Modus Betrieb
  • SOT-23-6 Gehäuse

Der DC-DC Wandler eignet sich für viele Industriekunden mit hoher Eingangsspannung (36 V,24 V,15 V,12 V) oder für die Leistungsanpassung von ungeregelten Quellen.
Es lassen sich alle gängigen Ausgangsspannungen in diesem Bereich nahtlos bereitstellen; Output 15 V, 12 V, 5 V, 3,3 V, 1,8 V.

Aufgrund des sehr niedrigen Ruhestroms ist der SGM61410 für batteriebezogene Anwendungen geeignet. Durch die Umschaltung bei 1,2 MHz kann das Bauteil EMV-Rauschprobleme vermeiden, wie sie beispielsweise bei AM-Radio-, ADSL- und SPS-Anwendungen auftreten.

Entnehmen Sie bitte weitere Spezifikationen dem aktuellen Datenblatt:
SGM61410 REV.A_20190626 (743 KB)

Wechsel zu SG MICRO einfach gemacht
Jetzt wechseln und wandeln – Gerne unterstützen wir Sie mit unserem GLYN X-Reference-Support bei einem Wechsel zu SG MICRO. Muster und Evaluierungs-Boards zum SGM61410 liegen auf Anfrage für Sie bereit.

Fragen Sie uns an!

Analog

Tel.
+49 6126 590-388
Fax
+49 6126 590-188
analog@glyn.de