„Geistesblitz“ für Mesh Netzwerke:
SILICON LABS SoCs der Gecko 2 Serie bringen Licht ins Dunkle…

12_SiLabsGecko_720px

Weil sie es besonders gut können.

Die Gecko 2 Serie von SILICON LABS ist eine leistungsstarke „Leuchte“ für Mesh-Netzwerke.

Die neue SoC (System-on-Chip) Serie des Herstellers ist speziell für netzgespeiste IoT-Anwendungen optimiert. Ideal für vernetzte Beleuchtungen, Smart Metering und Gateways.

Maßgeschneidert und vorzertifiziert
Time-to-Market ist eine zentrale Herausforderung und ein potenzieller Wettbewerbsvorteil für IoT-Produktentwickler. Die vorzertifizierten xGM210x-Multiprotokollmodule von SILICON LABS bringen HF-Design und Protokollentwicklung gleich mit. Sie können sich auf die Optimierung Ihrer Applikation konzentrieren. Die Module sind für Nordamerika, Europa, Korea und Japan vorzertifiziert und minimieren Zeit-, Kosten- und Risikofaktoren im Zusammenhang mit globalen drahtlosen Zertifizierungen. Die Serie 2 können Sie also speziell und anwendungsorientiert an Ihre Applikationsbedürfnisse anpassen.

Herausragende RF-Leistung für zuverlässige Verbindungen
SILICON LABS konzipiert seine Wireless Bausteine besonders für die Anforderungen in IoT Anwendungen, z.B. mit vielen Geräten in einem Netzwerk. Mit hoher RF-Selektivität wird der Einfluss von Störungen angrenzender Kanäle minimiert. Dies ermöglicht Ihnen einen zuverlässigen Betrieb besonders in Anwendungen, mit vielen Störquellen, wie beispielsweise im Bereich Smart Home.

xGM210P Die universal Module

12_xGM210P_720px

xGM210P Bluetooth-, Zigbee- und Thread-Multiprotokollmodule verfügen über einen sehr kleinen und optimierten Formfaktor mit integrierter Chipantenne. Speziell bei platzbeschränkten IoT-Designs, intelligenten Beleuchtungssystemen, modernen Klima-, Lüftungs- und Heizungsanlagen sowie zukunftssicheren Gebäude- und Fabrikautomationssystemen können die Broad-based Module punkten.

xGM210L Beleuchtungsmodul

12_SiLabsGecko_720px

Die xGM210L-Module erweitern die xGM210P Moduleigenschaften mit einer PCB-Trace-Antenne. Das spezielle PCB-Design greift die aktuellen Formfaktoren für LED-Lampen auf. Durch den Formafaktor und die PCB-Trace Antenne, wird die Funkreichweite maximiert. Ein erweiterter Temperaturbereich, umfassende globale Zulassungen und ein geringer, aktiver Stromverbrauch unterstützen Ihre Applikation. Mit diesem Modul bietet SILICON LABS die perfekte Funklösung für kostenoptimierte, volumenstarke Anwendungen wie intelligente LED-Glühbirnen.

Fokus auf IoT-Sicherheit - Dedizierter Security Core

12_DedizierterSecurityCore_720px

Hardware Crypto

  • Schneller und energieeffizienter
  • AES (128/192/256)
  • SHA-1, SHA-2 (SHA-224/SHA256)
  • ECC (256-Bit), ECDSA (256) und ECDH (p192, p256), HMAC,
    J-PAKE

True Random Number Generator (TRNG)

  • TRNG erzeugt Schlüssel mit hoher Sicherheit
  • Kompatibel mit NIST SP 800-90A/B/C und AIS-31

Secure Boot mit Root of Trust und Secure Loader

  • Schutz vor Einschleusung von Malware
  • Betrieb nur mit autorisierter Firmenware möglich

Secure Debug mit Lock/Unlock

  • Restriktives Debug-Interface

Software und Tools für eine schnelle Entwicklung

12_SLWSTK6102A_720px

Abbildung: SLWSTK6102A – das Starter Kit für Gecko 2 Funkmodule

Das SLWSTK6102A ist ein leistungsstarkes Starter Kit mit sämtlichen Hardware- und Support-Tools für die Prototyperstellung von Wireless-Anwendungen mit MGM210P- und BGM210P-Modulen (xGM210P).

Das Kit bietet Ihnen die Möglichkeit, Applikationen mit Bluetooth, ZigBee, Thread oder Multiprotokolllösungen schnell und einfach umzusetzen.

Erste Schritte mit dem Simplicity Studio und dem Wireless Gecko Starter Kit klicken Sie hier.

Wireless, IoT
& Microcontroller

Tel.
+49 6126 590-255
Fax
+49 6126 590-133
wim@glyn.de