Fest eingebrannt oder AES verschlüsselt:
So schützen Sie Ihre Daten in Kassensystemen und weiteren Applikationen…

11_XmoreWormCard_720px

Gesetzliche Steuervorschriften für Datenaufzeichnungen ab Januar 2020.
DSGVO konforme Datenverschlüsselung.

Bereiten Sie Ihr Kassensystem auf die neuen gesetzlichen Vorschriften der Steuerbehörden vor.
Binden Sie ein Datenträgerkonzept in Ihre DSGVO Maßnahmen ein.

Mit den Sicherheitslösungen von Xmore® schützen wir Ihre Applikation vor Änderungen und / oder Manipulationen.

Xmore® WORM Card
Mit der Xmore® WORM (Write Once Read Many) Card erfüllen Sie die Anforderungen der Steuerbehörden, dass niemand mehr Änderungen an bereits geschriebenen Daten vornehmen kann. Sie eignet sich vor allem für Anwendungen mit sensiblen Daten wie Finanzen, Objektschutz, medizinischer Versorgung und Datenarchivierung.

Xmore® Secure USB mit AES Verschlüsselung 256-Bit
Mit dem Xmore® Security USB Stick entscheiden Sie, wer Zugriff auf Ihre Daten erhält. Er vereint die Zugriffsbeschränkung auf eine geschützte Partition und Datenverschlüsselung nach AES 256 in einem USB Stick. Durch die limitierte Passworteingabe von 6 Versuchen werden Brute-Force-Angriffe erfolgreich verhindert. Nach Verlust des Passwortes ist es selbst für Xmore® nicht mehr möglich, die gespeicherten Daten zu entschlüsseln.

Weitere Informationen zu den Xmore Memory-Sicherheitslösungen für die Industrie erhalten Sie gerne auf Anfrage.

2019 Worm Card Flyer (271 KB)

Industrial Memory Solutions

Tel.
+49 6126 590-350
Fax
+49 6126 590-139
ims.sales@glyn.de