PSoCcer spielt sich zu Hause in die Herzen der Fans:
Mit dem PSoC® ARM® MCU Konzept bringen Sie echt was zum Laufen…

PSoCCER-MASK_720px1.jpg 

Auf der Embedded World 2020 trainierten sie noch auf dem Messespielfeld.
Jetzt spielen sie sich auch zuhause in die Herzen der Entwickler-Fans.

Digital und analog – Gestalten Sie sich Ihre ARM® MCU Welt, wie Sie Ihnen gefällt!
Lernen Sie spielend einfach die Vorteile der PSoC® Mikrocontroller kennen.

Die sechs wichtigsten stellen wir Ihnen hier kurz vor:

Hochwertige Analogkomponenten integriert

Für analoge Funktionen sind im PSoC® Low Power Comparatoren, ADC, Analog Multiplexer und vieles mehr vorhanden. Mit diesen können Sie viele externe analoge Bauelemente in den Chip verlagern und individuell verdrahten.

02_Stoppuhr_720px.jpg 

Fussball-Touch_720px.jpg 

Weltweit zuverlässigste und preiswerte CapSense® Lösung

Mit der CapSense® Funktion der CYPRESS PSoC® MCUs können Sie einfach und schnell eine preiswerte kapazitive Füllstandmessung von Flüssigkeiten umsetzen. 

Alle I/O-Pins können sie auch als Touch Sensoren mit CapSense® realisieren. Ob Button Sensor, Slider Sensor oder Proximity Sensor: CapSense® arbeitet zuverlässig und ist abgehärtet gegen Störungen.

Ultra Low Power – High Performance

Um bei komplexen Berechnungen Energie zu sparen und trotzdem schnell zum Ergebnis zu kommen, besitzt der PSoC® 6 zwei interne Cores. Ein leistungsstarker Cortex®-M4 Core mit Floating Point Unit und bis zu 150 MHz Taktfrequenz wird durch einen besonders energiesparenden Cortex®-M0+ unterstützt. Dieser kann mit bis zu 100 MHz betrieben werden. Sowohl Einzel- als auch Dual-Betrieb sind möglich. Im Standby ist der Cortex®-M0+ in Aktion, um bei Bedarf den Cortex®- M4 zu wecken.

Beide MCUs weisen die geringste Stromaufnahme ihrer Klasse pro MHz auf (22 µA/MHz M4, 15 µA/MHz M0+).

Keeper_720px.jpg 

Netz_720px.jpg 

Vernetzt bis zu 32.000 Geräte:
Bluetooth Mesh für das Smart Home


Sie können im Bluetooth-Standard BLE 5.0 bis zu 32.000 Geräte zu einem einzigen Mesh-Netz verbinden. BLE zählt durch Smart Phones als einer der weitverbreitetsten Standards weltweit. Jeder trägt heutzutage sein HMI in der Hosentasche. Und kann so auf alles direkt zugreifen, was dafür vorgesehen ist.

Nutzen Sie am besten vorzertifizierte BLE 5.0 Mesh Module der INFINEON/CYPRESS Familie in Ihren Smart Home Applikationen.

Die sichere MCU für Ihr IoT

Für die IoT Sicherheit ist der PSoC6 mit einem leistungsfähigen Kryptografiemodul und speziellen Protection Units ausgestattet. So wird verhindert, dass unberechtigt auf Code oder Daten zugegriffen werden kann. Das gilt natürlich auch für externen Erweiterungsspeicher, der über einen Quad-SPI Bus angebunden wird.

PSoC® 6 ist in Varianten mit und ohne eingebaute Bluetooth Low Energy Funktionalität verfügbar. Es eignet sich ideal für Applikationen, z.B. von sicherer IoT Kommunikation bis hin zu energiesparender Sensorik. 

Ball-Hand_720px.jpg 

PSoC-Rasen_720px.jpg 

Performance auf kleinstem Raum (1,9 x 2,0 mm)

Den PSoC® 4000S gibt es auch im weltweit kleinsten Gehäuse für Cortex®-M0+. Auf lediglich 1,9 x 2,0 mm und sicheren 25 Balls Kontakt können Sie Anwendungen im Bereich Sensorik oder IoT realisieren, die bislang undenkbar waren. 

Auch wenn die Europa-Meisterschaft der Fußballer aus aktuellem Anlass erst 2021 nachgeholt wird:  Mit Infineon/Cypress können Sie schon jetzt starten und Ihr Wissen trainieren – ganz sicher und bequem von zuhause aus.

Mit dem PSoC® Creator können Sie digitale und analoge Funktionen auf Ihren PSoC® packen, die in Echtzeit ablaufen, während die CPU sich mit anderen Aufgaben beschäftigt.

So können Sie Verbindungen der Schnittstellen, Zähler, Oszillatoren und vieles mehr selbst herstellen und konfigurieren. Die digitale Smart-IO Funktion ermöglicht Glue Logic Funktionen an den I/Ports, sowie ein flexibles Array für selbst definierte Logik-Funktionen.

Den PSoC® Creator gibt es gratis beim Hersteller. Zusammen mit dem GLYN SUPPORT steht Ihnen ein kompetentes „Trainer Team“ von Hersteller und Distributor zur Verfügung. 

12Mann_720px.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

Sichern Sie sich jetzt den wichtigen „12. Mann“!

Den schicken wir Ihnen auf Anforderung gerne gratis zu.

Email mit dem Betreff „Infineon/Cypress 12. Mann“ mit Ihrer Adresse an:

Wireless, IoT
& Microcontroller

Tel.
+49 6126 590-255
Fax
+49 6126 590-133
wim@glyn.de

Teilen Sie diesen Beitrag