USB Type-C in industriellen Anwendungen:
Flexibilität mit „Power“ Versorgung bis 100 Watt

USB-C-Composing_720px.jpg 

 

 

 

Ein Stecker – viele Aufgaben.

Vielen ist USB Type-C bekannt aus der Handynutzung. Das Steckerkonzept kennt nur „richtig-herum“ beim Einstecken und sorgt so für eine leichtere und fehlerfreie Handhabung.

In der Industrie vereint USB Type-C nicht nur alle bisherigen USB Varianten.
Er integriert auch weitverbreitete Standards wie Thunderbolt, Display Port, HDMI und Power durch den 2,4 mm dünnen Type-C Stecker.

USB-C-Compability_720px.jpg 

„Power“ Versorgung bis 100 Watt mit dem USB-C-Controller EZ-PD™ BCR

Ohne jegliche Firmware-Entwicklung und mit nur wenigen externen Komponenten:
Mit dem EZ-PD BCR von INFINEON/CYPRESS können Sie Ihre Geräte schnell von Stromversorgung über Hohlstecker (BCR = Barrel Connector Replacement) auf Stromversorgung über USB-C umstellen.

Die Serie an hochintegrierten USB-Typ-C-Port-Controllern eignet sich für wiederaufladbare elektronische Geräte mit Hohlstecker- (bis 100 W) oder USB 1, 2, 3.0 mit Typ A und B Stromversorgungsanschlüssen.

CYPRESS-USB-C-EVALKIT_720px.jpg

CY4533 EZ-PDTM Barrel Connector Replacement KIT

 

Schneller Einstieg - leicht gemacht

Mit dem EZ-PD-BCR-Evaluierungskit (CY4533) können Sie den Controller schnell und einfach evaluieren und testen.

Der auf dem Kit verbaute CYPD3177-24LQXQ Controller ist mit den USB PD 3.0 Version 1.2 Spezifikationen des USB Implementers Forum (USB-IF) vorprogrammiert und speziell dafür ausgelegt.

Mit einem Codier Schalter kann der gewünschte Widerstand und das entsprechende PD-Profil ausgewählt werden. Durch das Kit können Ausgangsspannung von 5, 9, 12, 15 bis 20 Volt mit einem geeignetem Netzteil bereitgestellt werden.

Standardmäßig ist ein maximaler Ausgangsstrom von 900 mA voreingestellt. Bei Bedarf können Sie durch eine Änderung bei den Widerständen den Ausgangsstrom auf bis zu 5 A anheben.

Das „CY4533 EZ-PDTM Barrel Connector Replacement KIT“ hat die Bestellbezeichnung CY4533 und ist ab Lager GLYN lieferbar!

Integrierte Sicherheitsfunktionen

Der CYPD3177 ist mit Zusatzfunktionen wie Überspannungsschutz und Kurzschlusserkennung für VBUS und CC ausgestattet. Die ESD Protektion ist nach IEC610000-4-2 level 4C ausgeführt und stellt einem Schutz bis zu ± 8‑kV Kontaktentladung und ± 15-kV Luftentladung auf den wichtigen Pins sicher.

Weitere aktuelle Informationen zu den USB Type-C Controllern, dem Evaluationboard und passenden Type-C Steckverbindern von YAMAICHI erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Wireless, IoT
& Microcontroller

Tel.
+49 6126 590-255
Fax
+49 6126 590-133
wim@glyn.de