Jetzt schon auf SiC Technologie ausgelegt:
Die neue MITSUBISHI IGBT LV100 Serie setzt den künftigen Gehäuse-Standard

„Ich vertrau´ auf LV.“
So könnte das Feedback der Entwicklungsingenieure lauten, die sich jetzt schon für eine künftige Umstellung ihrer Applikation auf SiC Technologie aufstellen möchten.

Das neue Gehäusekonzept der MITSUBISHI IGBT LV100 Serie ist absolut zukunftskompatibel für diesen Plan. Bei der Entwicklung wurde der Multi-Sourcing Gedanke umgesetzt. Das heißt, die Möglichkeit für Entwickler, auf einfachem Weg zu einem späteren Zeitpunkt auf die SiC Technologie umstellen zu können. Das Gehäuse ist ebenfalls formfaktor-kompatibel zu anderen Herstellern.

Mit Modulmaßen von lediglich 140 x 100 mm wird die LV100 Serie aktuell für Zwischenkreisspannungen von 1200 V und 1700 V sowie mit Strömen von 800 A und 1200 A angeboten. Eine 1400 A Variante ist in Planung. Module für höhere Zwischenkreisspannungen befinden sich bereits in der Machbarkeitsstudie.

13_LV100_Modul_720px

Die LV100 Serie weist deutliche technische Vorteile gegenüber den sogenannten PrimePackTM* Modulen anderer Hersteller auf. Ihr Vorteil der MITSUBISHI Module liegt in dem intern symmetrischen Aufbau und den damit verbundenen sehr geringen Induktivitäten.

In 3-Level Systemen mit A-NPC Topologie kann der volle Strombereich der Module genutzt werden.

Ebenso können Sie ein einfaches Parallelschalten von 4-6 Modulen mit einer deutlichen Leistungssteigerung direkt umsetzen. In den typischen Applikationen wie z.B. Motorsteuerungen und erneuerbaren Energien sind Sie in der Lage, basierend auf nur einem Gehäusekonzept eine skalierbare Leistungsplattform aufzubauen.

13_GateDriverUnit_720px

Aus dem Baukasten - Die passenden Treiber gleich dazu

TAMURA bietet Ihnen passend zu der neuen LV100 Serie eine Plug & Play Gate Treiber Unit an. In enger Abstimmung zwischen MITSUBISHI und TAMURA wurde die Gate Treiber Lösung entwickelt und getestet. Im Falle einer Parallelschaltung von mehreren Modulen kann auf eine Treiber Lösung mit Master-Slave Variante zurückgegriffen werden. Dies hilft Ihnen erheblich, Ihren Aufbau sowie die Ansteuerung der Module zu vereinfachen.

Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Module der MITSUBISHI LV100 Serie sowie die passenden Gate Treiber Lösungen von TAMURA. Beide Hersteller stehen Ihnen für technische Fragen und mögliche (Video)Meetings zur Verfügung.

 

*: PrimePackTM is a trademark or registered trade mark of Infineon Technologies AG

Power

Tel.
+49 6126 590-388
Fax
+49 6126 590-188
power@glyn.de

Teilen Sie diesen Beitrag