Darauf können Sie sich verlassen - Langfristig zuverlässiger SUPPORT!

40JahreGLYN_720px1.jpg

Welches elektronische Bauteil passt langfristig in Ihre Entwicklung?

Wie binden Sie erfolgreich, schnell und einfach Peripherien wie Displays, Sensoren, Wireless, Speicher, USB, Touch-Sensing oder Connectivity in Ihrer Applikation ein?

Von der Produktidee bis weit über die Serienproduktion hinaus -
Sie müssen den Markt stets im Auge behalten und weise entscheiden, auf welche elektronische Komponenten und Vertriebspartner Sie bei Ihrer Entwicklung setzen. Dabei müssen Sie auf funktionierende Lieferketten vertrauen. Und die eigene Entwicklung schnell und sicher durch den geforderten Zertifizierungsprozess führen können. Das alles auch in Krisenzeiten wie Corona, sich schnell ändernden Märkten und unbeständigen weltweiten Handelsvereinbarungen.

mehr

Die Box-Meister der Industrie-PCs –
Teil 1:
MiTACs kleiner MB1 und großer MX1 für besonders raue Umgebungen

08_MiTacEmbeddedPC_720px

Ganz gleich, ob in Produktion, Outdoor oder auf Schiene.

Die beiden Boxer PCs der neuen Master Serie von MiTAC treten in unterschiedlichen Gewichtsklassen an, bewähren sich aber in der gleichen Liga der „Extreme-Rugged“ ePCs.

So bieten der leistungsstarke MX1 und der kompakte MB1 robuste Gehäuse, die auch in extremen Umgebungen bestehen. Ganz gleich, ob in extrem hohen Temperaturen, oder bei Einsätzen weit unter dem Gefrier-Punkt: die beiden Box PCs stellen sich erfolgreich den Herausforderungen ihrer Umgebung.

Im ersten Teil unserer kleinen Artikel-Serie möchten wir ihnen die Modularität und Robustheit dieser Rechner näherbringen.

 

mehr

Flexibel integrieren dank austauschbarem Baseboard:
Mit CoM Einlötmodulen in die maschinenbestückbare Zukunft

08_Karo_Loetmodul_V2_720px

Immer mehr MCU-Designs wandern in Richtung SoC- oder CoM-Module, die in ein austauschbares Träger- oder Baseboard integriert werden.

Um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden, greifen Entwickler verstärkt und gerne auf Einlötmodule zurück.

Ein Grund ist der Bedarf an modernen Kommunikationsschnittstellen wie Ethernet, USB oder auch PCIe. Auch werden immer häufiger TFTs eingesetzt, die angesteuert und bedient werden wollen.

 

mehr

Ein Stecker, ein Kabel –
Ein TFT-Familienkonzept:
5.0 Zoll Display jetzt aus allen Blickrichtungen sonnenlichttauglich

08_5FamConIPS_720px

Sie setzen auf Bewährtes, das wir noch bewährter gemacht haben.

11 Jahre GLYN TFT Display Familienkonzept – weit über 1.000.000 erfolgreich im Einsatz.

Auf vielfachen Kundenwunsch hin haben wir der 5 Zoll Variante jetzt ein ordentliches Upgrade verpasst. Wir haben sie heller, robuster und noch besser ablesbar gemacht.

Die neuen Mitglieder des Familienkonzept Displays sind mit und ohne PCAP-Touch erhältlich.

 

mehr

Bluetooth 5.0 für sensor- und sprachgestützte IoT Systeme:
WICED® SIP-Module arbeiten mit nur 15 µA Stromaufnahme

08_CYPRESS_WicedSIP_720px

Bluetooth 5.0 Konnektivität - Benutzerfreundlich für kurze Markteinführungszeiten.

Ideal für sensor- und sprachgestützte IoT Designs.

Die INFINEON/CYPRESS WICED®-Module vereinen gleich 3 Vorteile in einem System-in-Package (SIP):

  1. Bluetooth classic und Bluetooth Low Energy
  2. Senden und empfangen im stromsparenden Bluetooth PHY Modus
  3. Vollständig zertifiziert – sofort loslegen

 

mehr

Nie mehr laute „Klick-Klack“ Geräusche beim Schalten:
Vier gute Gründe, warum Sie Fotorelais statt mechanischer Relais einsetzen sollten

08_Photorelays_720px

Elektromechanische Relais werden seit Jahrzehnten in vielen Applikationen eingesetzt.

Sobald eine sichere galvanische Trennung zwischen Steuerstrom- und Arbeits-, oder Lastkreis benötigt wird, kommt der „Klassiker“ der Elektrotechnik als Lösung zum Einsatz.

In den letzten Jahren haben sich jedoch Alternativen etabliert, die sich besser als der bisherige Standard herausstellen.

Kleiner, leiser und für höhere Ströme

 

mehr

Wer braucht da noch Kontaktbörsen? 314-mal zuverlässiger Kontakt im MXM 3.0 Board-Edge-Steckverbinder

08_YAMAICHI_Steckverbinder_720px

Für High-Speed Dating von Informationen im Automotive-Bereich.

YAMAICHIs 314-poliger Board-Edge-Steckverbinder erfüllt zuverlässig die Kontakt-Anforderungen im Bereich MXM 3.0.

Der Hersteller führt die Kontakte des Steckers sehr robust aus, um stabile Kontaktkraft selbst bei Vibrationen und Schock sicherzustellen. So ermöglicht die Federeigenschaft der Kontakte einen Toleranzausgleich für die sichere Datenübertragung.

 

mehr