GLYN-SUPPORT!Y Video - Teil 3:
Kundenspezifisches Display - Warum dauert es so lange?

02_DisplayVideo_Teil3_720px

Einfach mehr Wissen – Kundenspezifisches Display.

Wie schaut es aus, Herr Krause. Bei 150 verschiedenen Komponenten: Wie läuft die Qualitätskontrolle beim Wareneingang für das Display beim Hersteller? Welche Maßnahmen gibt es für eine gleichmäßig hohe Qualität in der Produktion?

Schauen Sie hier den dritten Teil unserer SUPPORT!Y-Serie

Teil 3:
Qualitätsprüfung im Wareneingang und Ausgang.
Informationen zu Preisen und gleichmäßig hoher Qualität in der Produktion?

Ein ähnliches Interview finden Sie auf dem YouTube Kanal https://www.youtube.com/user/GlynSupport auch in Englisch.

Teil 1:
Woraus besteht ein Display?
Und wie wird die Entwicklung eines Displays vorbereitet?

Ein ähnliches Interview finden Sie auf dem YouTube Kanal https://www.youtube.com/user/GlynSupport auch in Englisch.

Teil 2:
Wie viel Aufwand steckt in einer Display-Spezifikation?
Was sind wichtige Qualitätsstandards in der Produktion?

Ein ähnliches Interview finden Sie auf dem YouTube Kanal https://www.youtube.com/user/GlynSupport auch in Englisch.

Konnten Sie wichtige Informationen für Ihren beruflichen Alltag aus unseren SUPPORT!Y-Videos gewinnen?

Welche Themen wünschen Sie sich künftig, die wir in einem SUPPORT!Y-Video behandeln sollten?

Wir sind sehr gespannt auf Ihre Fragen und Anregungen. 

Displays

Tel.
+49 6126 590-453
Fax
+49 6126 590-138
display@glyn.de

Teilen Sie diesen Beitrag