Klein aber OHO und bis zu 3,4 GHz getaktet:
AAEONs NANO ePC Serie mit echt „coolem“ Kühlkonzept

 

Mit seinen Außenmaßen von gerade einmal 150 x 125 x 55 mm ist die NANO Serie von AAEON zwar nicht quadratisch, aber unbedingt praktisch und gut.
In Anbetracht der dargebotenen Leistung sogar sehr gut.

Denn im Inneren werkelt wahlweise ein Intel® Core™ i7 der 6. Generation “Skylake“. Mit seinen 3.4 GHz Prozessor-Taktfrequenz ein wahrer Dampfhammer !

Skalierbar flexibel
Aaeon zeigt sich bei der NANO Serie gewohnt flexibel und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Leistungsklasse bedürfnisgerecht zu skalieren. Vom Intel® Celeron™ Prozessor über die gesamte Palette der Intel® Core™  i Prozessorfamilie. Sie dürfen wählen...

 NANO-002F-3955 NANO-002F-6100 NANO-002F-6300 NANO-002F-6600
CPU &
Taktfrequenz 
Intel® Celeron®
3955U
2.00 GHz 
Intel® Core™
i3-6100U
2.30 GHz 
Intel® Core™
i5-6300U
2.40 GHz bis 3.00 GHz 
Intel® Core™
i7-6600U
2.60 GHz bis 3.40 GHz
RAM DDR4 SODIMM x 2 bis zu 16 GB
Display HDMI x 2
LAN GbE x 2
USB USB3.0 x 4
Serielle I/O RS-232 x 1
Eingangsspannung DC: 12 V~19 V
Temp.-Bereich 0 °C bis 50 °C

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Die kompakte Bauform ermöglicht einen einfachen Einsatz der Geräte, selbst unter sehr anspruchsvollen Einsatzbedingungen. Dank seines weit gefächerten Eingangsspannungsbereichs von 12 V bis 19 V lässt sich die NANO-Serie flexibel integrieren. Die mit Lüfter ausgestattete Variante (NANO-002F) deckt einen Betriebstemperaturbereich von 0 °C bis 50 °C ab. Für geräuschempfindliche Umgebungsbedingungen empfiehlt sich das lüfterlose Kühlkonzept (NANO-002N). Dieses deckt immer noch ein Betriebstemperaturspektrum von 0 °C bis 40 °C ab.

Vielfältige Anschlussoptionen und breiter OS Support

Um Ihren Ansprüchen im Feldeinsatz gerecht zu werden, ist die NANO-Serie mit vielen Schnittstellen ausgestattet. Mit 2 x Gigabit-LAN-Ports, 4 x USB 3.0 Schnittstellen und einem COM Port sind Sie leistungsstark unterwegs. Für Audioanwendungen verfügen die Geräte über einen Audioausgang und einen zusätzlichen Mikrofoneingang. Besonderes Schmankerl ist der Videoausgang. Denn über die Dual HDMI Schnittstellen kann das Videosignal an zwei Displays ausgegeben werden. Der integrierte Grafikchipsatz generiert hierbei sogar eine Auflösung von bis zu 4.096 x 2.160 Pixeln (4K).

Die OS Support Liste liest sich wie ein „Who is Who“ der am häufigsten verwendeten Betriebssysteme bei Industrie PCs. Somit lässt sich die NANO-Serie wahlweise mit Windows® 7 (32 & 64 Bit), Windows® 8.1 (64 Bit), Windows® 10 (64 Bit) und Linux Fedora 22 (64 Bit) betreiben.

Somit können Sie die Gerätschaften der NANO-Serie ganz bequem und entspannt in Ihr bereits bestehendes Ökosystem integrieren und unterliegen keiner Restriktion in Bezug auf das zu verwendende Betriebssystem bei Neudesigns.

Senden sie uns einfach Ihre Anfrage

Industrie PCs

Tel.
+49 6126 590-453
Fax
+49 6126 590-138
epc@glyn.de