Erkennt und korrigiert Bit Fehler:
1 GBit DDR3 DRAM mit Error Correction Code (ECC)

 

Hersteller ISSI erweitert sein DRAM Angebot um eine 1-GBit DDR3 Variante mit integriertem Error Correction Code (ECC).

Der Baustein erkennt und korrigiert Bit-Fehler direkt „on-the-fly“. Eine weitere Überwachung über spezielle Software bzw. Hardware ist nicht mehr notwendig.

Das DRAM ist abwärtskompatibel mit Standard-DDR3.

Derzeit sind folgende zwei Versionen verfügbar:

  • IS46TR16640ED als 64 Mbit x16 organisiert im 96-Ball BGA Gehäuse
  • IS46TR81280ED als 128 Mbit x8 organisiert im 78-Ball BGA Gehäuse

Beide Versionen arbeiten bei 1,5 V und sind in drei Automotive-Temperaturbereichen erhältlich: A1 (-40 °C bis 95 °C); A2 (-40 °C bis 105 °C) und A3 (-40 °C bis 125 °C).

Die ECC-Funktion ermöglicht den Einsatz des DDR3 DRAMs in einem breiten Spektrum
von Automobil-, Medizin- und Industrieanwendungen, bei denen eine geringe oder sogar
0-Fehler-Toleranz erforderlich ist.

ISSI bietet zusätzlich einen langjährigen Produktlebenszyklus-Support von 8 bis 10 Jahren ohne Die Shrink, der vor allem in den Bereichen Automotive und Industrie gefordert wird.

ISSI DDR3 Ordering Options:

Den. Speeds Part No. Org. Pkg. Ordering Options Status
1 G DDR3-1333, 1600 IS46TR16640ED 64 M x 16 M BGA[96] -15HBLA1, -15HBLA2, -15HBLA3, -125KBLA1, -125KBLA2, -125KBLA3 S=NOW
  DDR3-1333, 1600 IS46TR81280ED 128 M x 8 M BGA[78] -15HBLA1, -15HBLA2, -15HBLA3, -125KBLA1, -125KBLA2, -125KBLA3 S=NOW

Fragen Sie uns nach den innovativen DDR3 RAMs mit ECC.

Industrial Memory Solutions

Tel.
+49 6126 590-350
Fax
+49 6126 590-139
ims.sales@glyn.de