SUPPORT-IST-ROT! Aktion zum RENESAS Synergy S3:
Gewinnen Sie eines von 5 Evaluationboards!

Die „Midsize“ Lösung RENESAS Synergy S3 bietet die optimale Kombination aus geringem Stromverbrauch und leistungsstarkem Cortex®-M4-Kern, der mit bis zu 48 MHz läuft.

Das neue Evaluationboard EVBSYNS3 von GLYN bietet Ihnen einen schnellen und einfachen Weg in die Welt von Grafik, Sound und Touch. Ein optionaler PMOD Adapter – basierend auf dem FTDI EVE – entlastet das SRAM auf dem S3.

SUPPORT-IST-ROT! Aktion – GLYN verlost 5 Evaboards 
So können Sie eines von 5 EVBSYNS3 gewinnen:
Registrieren Sie sich bis zum 15.12.2016.

Das GLYN Synergy S3 Evaluationboard ist ausgestattet mit:

  • 100 Pin (LQFP) RENESAS Synergy S3
  • 100 Pin (LQFT) RENESAS RX621 als Segger JLink OB Debugger
  • 1 x Arduino Shield Connector
  • 1 x GLYN A.D.A.M. Display Connector
  • 1 x Micro SD Card Connector
  • 1 x CAN Interface
  • 1 x USB Host or Device
  • 1 x Pmod Type (I2C Interface)
  • 2 x Pmod Type 2A (expanded SPI)
  • 1 x Pmod Type 4A (expanded UART)
  • Alle Pins auf einer Stiftleiste herausgeführt (2,54 mm Raster)
  • LEDs und Taster

Mit dem GLYN A.D.A.M. PMOD Adapter, basierend auf dem FTDI EVE Chip, können Sie Displays mit resistivem bzw. PCAP Touch bequem ansteuern. Als komfortables PC-seitiges Werkzeug steht Ihnen der FTDI Screen Editor zur Verfügung. Mit der Verwendung des PMOD Adapters vermeiden Sie den Einsatz eines externen SRAMs als Framebuffer. Unterstützt wird Multiscreen bis zu 800 x 600 Pixel und Videoplayback für Motion jpeg (MJPEG).

Ideale Einsatzgebiete sind z.B. tragbare medizinische und Fitness-Geräte, intelligente vernetzte Sensoren, Gebäudesteuerung, Feuer- und Sicherheitskontrolle sowie Thermostate und Geräte. 

Mikrocontroller

Tel.
+49 6126 590-255
Fax
+49 6126 590-133
mcu@glyn.de