Ebnet Ihnen den Weg zur ISO 26262 konformen Systemlösung:
Hall-Schalter-Familie HAL15xy im TO92-Gehäuse

 

Bleiben Sie für die sich kontinuierlich verschärfenden Sicherheitskriterien im Automobil- und Automotive Bereich zukunftssicher aufgestellt.

Die ISO 26262 konforme Hall-Schalter-Serie von MICRONAS wird nun auch im bedrahteten TO92-UA-Gehäuse angeboten. Damit stellen Sie selbst in kleinsten Fahrzeugkomponenten eine kontinuierliche Funktions- und Prozessüberwachung sicher.

Die HAL15xy zeichnet sich durch exzellente Performance hinsichtlich Robustheit und Sicherheit sowie durch eine reduzierte Stromaufnahme aus. 

  • Entwickelt nach ISO26262
  • ASIL A ready
  • "Power On" Selbsttest
  • THT (T092UA) Gehäuse gespreizt und ungespreizt verfügbar

Die sich kontinuierlich verschärfenden Sicherheitskriterien im Automobilbereich stellen selbst an kleinste Fahrzeugkomponenten höchste Anforderungen bezüglich Funktions- und Prozessüberwachung.

Um diese Anforderungen an die funktionale Sicherheit zu erfüllen, entwickelte MICRONAS eine neue ISO 26262 konforme Sensorfamilie HAL15xy. Mit einer Single-Point-Fault-Metric von über 60 % bietet der HAL15xy mehr Diagnosefunktionen als jeder bisher auf dem Markt erhältliche Standardschalter.

Darüber hinaus verfügt der HAL15xy über einen integrierten Selbsttest, welcher die Möglichkeit zur internen Signalpfadüberprüfung sowie zur Erkennung von Drahtbrüchen bietet.

Dank der zusätzlich integrierten Sicherheitsfunktionen sowie des ISO 26262 konformen Entwicklungsprozesses können HAL15xy basierte Systeme leichter den neuen Sicherheitsstandards gerecht werden. Die AEC-Q100 qualifizierte HAL15xy Sensorfamilie wurde für einen fehlerfreien Betrieb unter erschwerten Bedingungen konzipiert.

Diesbezüglich bietet das IC einen weiten Versorgungsspannungsbereich von 2,7 V − für zuverlässige Messungen bei Spannungsabfällen − bis hin zu 40 V − für eine erweiterte Robustheit gegenüber Spannungsspitzen wie Load-Dump-Impulsen bei Umgebungstemperaturen von −40 bis 150 °C.

Neben dem kleinen SMD-Gehäuse SOT23 mit Footprint und Gehäusedesign entsprechend dem JEDEC-Standard, bietet MICRONAS den HAL15xy nun auch im selben bewährten TO92-UA-Gehäuse der Schalterserie HAL5xy an, von der bereits zwei Milliarden Sensoren verkauft wurden.

Außerdem profitieren die TO92-Gehäuse von MICRONAS jetzt von einem neuen vollautomatischen integrierten Prozess, der mechanisches Biegen überflüssig macht und vorgeformte gespreizte Anschlussbeinchen von höherer Qualität liefert. Dies erlaubt nun Anschlusslängen von bis zu 20 mm und bietet ein breiteres Anwendungsspektrum durch einfachere Montage und durch Kosteneinsparungen im Produktionsablauf.

Fordern Sie jetzt weiteres Informationsmaterial und Freigabemuster an: