Mitarbeiter Stories

Katrin Straube
Commercial Account Manager
Sales Office Idstein

Katrin Straube

2022 bin ich mit meiner Familie nach Idstein gezogen und suchte nach meiner Elternzeit eine neue berufliche Herausforderung. Dabei fiel mir immer wieder das auffällige rote Logo der Firma GLYN ins Auge. Der sehr gute Ruf der Firma hat mich dann dazu bewogen von der Veranstaltungsbranche in die Elektronikbranche zu wechseln.

Ein so strukturiertes Bewerbungsverfahren und das tolle Mentorenprogramm bestätigten mir sehr schnell, dass ich hier gut aufgehoben bin. Regelmäßige und umfangreiche Schulungen ließen mich in dieser neuen Welt der Elektronik schnell Fuß fassen.

Das „Du“ ist Gang und Gäbe. Auch das persönliche Gespräch nimmt einen großen Stellenwert ein und ist der Geschäftsführung sehr wichtig. Der Zusammenhalt ist ganz besonders und wird durch verschiedene Mitarbeiterevents gestärkt.

Besonders dankbar bin ich für die großzügige Flexibilität, die es mir mit Kleinkind ermöglicht Job und Familie gut miteinander zu kombinieren.

Benjamin Fasel
Product Manager
BU Industrial Memory Solutions

Benjamin Fasel

Im Januar 2020 begann ich als Quereinsteiger mit betriebswirtschaftlichem Background und internationaler Vertriebserfahrung bei GLYN. Eingestiegen bin ich als Product Manager für Speicher-ICs und übernahm nach kurzer Zeit die Betreuung weiterer Speicherlösungen. Das entgegengebrachte Vertrauen eröffnete mir eine klasse Möglichkeit, schnell Erfahrungen in der Welt der Speichermedien zu sammeln.

Die familiäre Atmosphäre war für mich von Anfang an spürbar. GLYN ist nicht nur ein Arbeitsplatz, sondern auch ein wenig mein zweites zu Hause geworden. Die Unternehmenskultur, die bei GLYN gelebt wird, ist etwas Besonderes. Jeder wird ermutigt, Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen - so macht das Arbeiten Spaß. Engagement und Leistungsbereitschaft werden erkannt und belohnt.

Was ich besonders an meinem Job schätze, sind die ständigen Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung. So konnte ich leitend die Betreuung verschiedener interner Teams zur Optimierung von Prozessen übernehmen. Zudem ist die Vielfalt der Vertriebsarbeit besonders spannend, da wir Produkte in alle Branchen der Industrie liefern.

Die innovative Arbeitsumgebung und die ständige Suche nach Verbesserungen reißen einen mit. Ich fühle mich stets ermutigt, meine Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Durch ein sehr gesundes Betriebsklima können wir unseren Kunden immer einen optimalen SUPPORT liefern. Die enge Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens stärkt nicht nur das Team, sondern hat auch direkte Auswirkungen auf die Qualität unseres Kundensupports.

Christine Ansel
Senior MRP Controller
BU Industrial Memory Solutions

Christine Ansel

Seit 2016 bin ich für den Bereich Memory IC bei GLYN beschäftigt. Meine Tätigkeit als Senior MRP Controller umfasst ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Nahezu täglich ergeben sich im aktuellen Tagesgeschehen neue Situationen und Herausforderungen, bei denen ich mich im Team mit meinen Stärken einbringen kann.

Dabei schätze ich sowohl das freie Planen und Gestalten meiner Arbeit als auch das Vertrauen, das mir und meiner Arbeit entgegengebracht wird.

Besonders motiviert mich der angenehme menschliche Umgang zwischen den Kollegen*innen und Vorgesetzten sowie die Offenheit und Fairness in der Kommunikation untereinander. Gemeinsame Veranstaltungen und Events tragen außerdem dazu bei, sich in lockerer Atmosphäre auch mal mit Kollegen*innen aus anderen Bereichen auszutauschen. Ganz egal, welche Position jemand inne hat: jeder wird gleichwertig geschätzt und unterstützt.

Ich bin sehr froh, ein Teil von GLYN zu sein und täglich meinen Beitrag zu leisten, gemeinsam im Team erfolgreich zu sein.

Fabian Hoffend
Manager Logistics, Customer & Supplier SUPPORT

Fabian Hoffend

Wenn du mit über 20 Jahren Firmenzugehörigkeit noch zu den Dienstjüngeren zählst … spätestens dann weißt du, es lohnt sich zu bleiben!

Seit 2005 bin ich Teil dieses großartigen Familienunternehmens. Angefangen habe ich mit einer Ausbildung. Danach kam das duale Studium. Mit dem Unternehmen bin auch ich konstant an immer neuen Aufgaben gewachsen. Aus eigener Erfahrung kann ich daher sagen:

  • Wer nach Kompetenz strebt, der erhält erstklassigen SUPPORT!
  • Wer kontinuierliche Leistung beiträgt, der darf sich über verdiente Wertschätzung freuen.

In meiner Funktion sorge ich dafür, dass unser First-Class Premium SUPPORT Versprechen in unserer Logistik umgesetzt wird.
Diese Herausforderung bringt immer neue spannende Projekte mit sich. So lange ich diese begleite, bleibe ich hier glücklich!

Sebastian Stricker
Deputy Business Unit Manager
BU Industrial Memory Solutions

Sebastian Stricker

Als Quereinsteiger mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund bin ich als Product Manager für den Bereich Speicher IC´s im Jahr 2015 zu GLYN gekommen.

Durch eine strukturierte Einarbeitung und ein umfangreiches Schulungsprogramm habe ich mich schnell in meine neuen Aufgaben eingearbeitet. Danach erweiterte sich mein Aufgabengebiet um Flash-Speicherlösungen. Dank erneuter ausgezeichneter Betreuung durch unsere Experten konnte ich auch darin schnell Fuß fassen.

Aufgrund von Neustrukturierungen bot sich mir kurz darauf die Möglichkeit, Personalverantwortung zu übernehmen. Diese Herausforderung nahm ich gerne an und wurde zum Team Manager befördert. Auch dabei hat mich GLYN durch ein tolles (Nachwuchs) Führungskräfte Programm unterstützt. Inzwischen bin ich stellvertretender Abteilungsleiter der Business Unit Industrial Memory Solutions.

Meine Dienstreisen zu unseren Kunden und internationalen Herstellern bieten zum Büroalltag viel Abwechslung, sodass es immer interessant bleibt.

Dies alles sorgt dafür, dass ich jeden Tag gerne und motiviert ins Büro fahre!

Christopher Frese
Marketing Manager

Christopher Frese

Im Jahr 2005 begann ich bei GLYN meine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Danach war ich als Technical Sales Mitarbeiter für den Vertrieb von Wireless Produkten im Projektgeschäft tätig. Schritt für Schritt erhielt ich die alleinige Verantwortung für spezifische Kundenprojekte. Da mich u.a. auch die Beschaffungsebene der Produkte sehr interessierte, wechselte ich in das Product Management und übernahm schon bald eine eigene Produktlinie als Linemanager.

GLYN ist ein Unternehmen mit großartiger Perspektive, da es in die Zukunft investiert. Neben dem Optimieren von Prozessen steht auch die Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen im Fokus. Berufsbegleitend habe ich sowohl den Bachelor- als auch Masterabschluss in der Betriebswirtschaftslehre erworben. Dadurch konnte ich die erlernte Theorie mit der Praxis verbinden und Neuerlerntes direkt im Berufsalltag anwenden.

Meine Beförderung zum stellvertretenden Abteilungsleiter ermöglichte es mir, Personalverantwortung zu übernehmen. Danach eröffnete mir die Geschäftsführung die Möglichkeit, meinen Weg bei GLYN als Marketing Manager fortzuführen.

Täglich ergeben sich intern wie extern mit Kunden und Lieferanten neue und spannende Aufgaben. Gemeinsam mit meinen Kollegen*innen bewältigen wir die unterschiedlichsten Herausforderungen.

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr familiär und jeder steht füreinander ein. Es herrscht ein respektvoller Umgang und alle arbeiten am gemeinsamen Ziel, dem Kunden bestmöglichen SUPPORT zu liefern. Das zeigt, dass unsere Firmenwerte Leistung, Kompetenz, Zusammenarbeit, Transparenz und Fairness im Arbeitsalltag auch wirklich gelebt werden.

Fabrice Jordan
Junior Technical Account Manager
BU Displays & System Solutions

Fabrice Jordan

Im Jahr 2017 begann ich meine berufliche Laufbahn bei GLYN mit einer Ausbildung zum Fachlageristen.
Bereits zu Beginn meiner Tätigkeit wurde mir bewusst, dass dieses Unternehmen mir eine vielversprechende Zukunft bieten könnte.
Im Verlauf dieser Zeit konnte ich meine berufliche Entwicklung erfolgreich vorantreiben, indem ich vom Lageristen zum MRP Controller aufgestiegen bin.

Während meiner Tätigkeit wurde mir die Einzigartigkeit von GLYN als Unternehmen deutlich bewusst.
Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus kann ich bezeugen, dass GLYN außerordentlich engagiert ist und großen Wert auf die Förderung seiner Mitarbeitenden legt.
Das familiäre und vertrauensvolle Arbeitsumfeld zeichnet GLYN als Arbeitgeber in hohem Maße aus.
Hier wird jede Stimme gehört und jedem Mitarbeitenden wird die Gelegenheit geboten, sein Potenzial zu entfalten und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Im Anschluss an meine Zeit als MRP Controller habe ich den nächsten Schritt in meiner beruflichen Laufbahn gemacht und bin nun als Technical Account Manager bei GLYN tätig. Die Entscheidung, zu GLYN zu kommen und meine berufliche Reise in diesem Unternehmen fortzusetzen, erwies sich als die beste Wahl, die ich treffen konnte.
Ich bin zuversichtlich, dass mir auch in der Zukunft zahlreiche berufliche Chancen geboten werden.

Celine Weise
Assistant
Coordination & Training

Celine Weise

Durch meine Teilnahme am GirlsDay und meinem Praktikum bei GLYN wurde mir schnell klar: in diesem Unternehmen möchte ich auch meine Ausbildung machen. Diese habe ich 2018 erfolgreich als Kauffrau für Büromanagement beendet.

Dank der tollen Unterstützung von allen Kollegen*innen, habe ich mich sowohl beruflich als auch persönlich weiterentwickelt. Mir wurde sehr schnell selbstständiges Arbeiten ermöglicht und eigene Verantwortungen zugeteilt.

Heute sorge ich als Assistentin im Bereich Coordination & Training dafür, dass Messen, Workshops, Firmenevents und Webinare mit bestem SUPPORT umgesetzt werden. Außerdem sorge ich dafür, dass Nachwuchskräfte die bestmögliche Ausbildung erhalten und nach der Ausbildung effizient und effektiv im Unternehmen mitarbeiten können.

Ich freue mich darauf, auch in Zukunft weiter an meinen Aufgaben zu wachsen und im Zeitalter der Digitalisierung mitzuwirken.

Bianca Amstutz
Department Manager
Coordination & Training

Bianca Amstutz

1991 startete ich als Mitarbeiterin in der Bestandsführung. Bereits damals interessierte ich mich für verschiedene Abläufe und Aufgaben im Unternehmen. Ich durfte bei Mailings, Jahresinventuren sowie Events über meine normale Tätigkeit hinaus aktiv werden und mich einbringen.

1998 wechselte ich als Assistentin in den Vertrieb. In den Jahren 1998 bis 2000 kümmerte ich mich zusätzlich um das Travelmanagement und arbeitete bereits zu dieser Zeit „nebenberuflich" der Geschäftsleitung zu. Mit meinem Ausbildereignungsschein stellte ich die Weichen für meine heutige Passion: „Ausbildungsleitung bei GLYN". Seit 2001 arbeite ich mit Hingabe in meinem Traumberuf.

Mich inspiriert das familiäre, kollegiale Miteinander, die freie Gestaltung meiner Arbeitsabläufe und die Wertschätzung, die mir entgegengebracht wird. Regelmäßige Firmen- und Azubiveranstaltungen tragen zum positiven Miteinander bei. Beruflich gesehen kann ich nur sagen…

Meine Vergangenheit ist GLYN – meine Gegenwart ist GLYN - meine Zukunft ist GLYN.

Karriere bei GLYN

Tel.
+49 6126 590-363
bewerbung@glyn.de